Besucher seit dem 10.11.2015

Besucher heute 41

diese Woche 315

diesen Monat 773

seit dem Start 40613


TOP Unfallabsicherung f├╝r Ringer

Unfallversicherung speziell f├╝r Ringer !!!

2. Weltturnier der Olympia-Qualifikation in Istanbul (TUR)

Istanbul - Am ersten Kampftag des 2. Weltturnieres der Olympia-Qualifikationswettk├Ąmpfe im Ringen in Istanbul (TUR) k├Ąmpfte sich Denis Kudla (85 kg/VfK Schifferstadt) ins Finale und l├Âste damit die Fahrkarte f├╝r die Olympischen Spiele in Rio 2016.
F├╝r den Deutschen Ringer- Bund ist es bereits das 6. Olympiaticket, nachdem Frank St├Ąbler (66 kg/GR/TSV Musberg) und Aline Focken (69 kg/KSV Krefeld) ihre Teilnahme am olympischen Turnier schon bei den Weltmeisterschaften 2015 in Las Vegas (USA) mit Gold und Bronze sicherten. Bei den laufenden Qlympia-Qualifikationsturnieren in Zrenjanin (SRB) und Ulan Bator (MGL) l├Âsten Nina Hemmer (53 kg/AC ├ťckerath), Luisa Niemesch (58 kg/SV Weingarten) und Eduard Popp (130 kg/GR) weitere Fahrkarten f├╝r den DRB. Istanbul (TUR) ist an diesem Wochenende der letzte 'Halt' f├╝r die Ringer, um noch auf den Zug nach Rio aufzuspringen.
Denis Kudla begann am Freitagmorgen mit einem Sieg ├╝ber Fabio Parisi (ITA) in der Qualifikation, im Achtelfinale setzte sich der Schifferst├Ądter gegen den Weltmeister von 2014 Melonin Noumonvi (FRA) durch und im Viertelfinale schaltete der 22-j├Ąhrige DRB-Ringer den Tschechen Artur Omarov mit 2:1 Wertungspunkten aus.
Im Halbfinale stand Denis Kudla dem Lokalmatadoren Metehan Basar (TUR) gegen├╝ber den er mit 2:1 Punkten durch Passivit├Ątsverwarnungen gewann. Der T├╝rke konnte die Niederlage nicht fassen und verweigerte Kudla gar den Handschlag am Ende des Kampfes. Doch dies tat dem Jubel in der deutschen Ecke ├╝ber das erk├Ąmpfte Olympiaticket keinen Abbruch.
Das deutsche Ringergl├╝ck h├Ątte Oliver Hassler gar noch steigern k├Ânnen, denn auch der Halbschwergewichtler (98 kg) von der RG Hausen-Zell k├Ąmpfte sich mit Siegen ├╝ber Davi Albino (BRA) im Achtel- und Radoslaw Grzybicki (POL) im Viertelfinale in das wichtige Duell um den Finaleinzug. Dort scheiterte der deutsche Vizeweltmeister von 2014 allerdings mit 2:4 Punkten an Cenk Ildem (TUR) und verpasste damit das Ticket f├╝r die Olympischen Spiele 2016 in Rio.
Vorzeitig ausgeschieden sind Erik Wei├č (59 kg/RSV Hansa 90 Frankfurt/O.), der nach seinem Auftakterfolg ├╝ber Apostolos Manoulidis (GRE), am sp├Ąteren Finalisten Hamid Soryan (IRI) unterlag. Soryan gewann 2012 olympisches Gold und war 2014 Weltmeister. In der Hoffnungsrunde unterlag Wei├č dem Croaten Ivan Lizatovic mit 0:6 Punkten.
Pascal Eisele (75 kg/SV Fahrenbach) gewann im Qualifikationsduell gegen Ilie Cojokari (ROM), verlor dann jedoch gegen Selcuk Cebi (TUR) und musste sich damit vom olympischen Traum f├╝r Rio 2016 verabschieden.
 
Am heutigen Samstag geht es in den 6 olympischen Gewichtsklassen der Damen um die letzten Fahrkarten nach Rio, am Sonntag schlie├čen die Freistilringer die Olympia-Qualifikationswettk├Ąmpfe ab.
J├Ârg Richter